Waldeckische Jägerschaft Korbach e.V.
 

Waldeckischen Jägerschaft 

 Aktuelles 

Termin Schießkino Leitmar!

Zur Vorbereitung auf die Drückjagd-Saison, hat die Waldeckische Jägerschaft für Mitglieder, am Freitag, den 09.09.2022 in der Zeit von 18 – 20 Uhr, einen Termin im Schießkino Leitmar gebucht.

Weitere Infos und die Möglichkeit sich bei dem Schießtermin anzumelden, finden sie hier 

Infotag zur Jungjägerausbildung 30.07.2022

Am Samstag, den 30.07.2022 lädt die Waldeckische Jägerschaft Korbach e.V.,  alle Interessierten zu einem Revierrundgang ein, um sich einen Überblick über die Vielfältig der Jagd und Natur zu verschaffen.
Treffpunkt ist um 9.30 Uhr, auf dem Parkplatz der Mehrzweckhalle in Twiste.

Es gibt Jagdeinrichtungen, Wildäcker, Naturschutzmaßnahmen und Biotopverbesserungen zu sehen, ein Einblick in die Jagdhundeausbildung wird gegeben und die Jagdhornbläser der Waldeckischen Jägerschaft werden einige Signale blasen.

Zum Ausklang gegen 12 Uhr, können bei einem Umtrunk Wildbratwürstchen gekostet und Fragen zur Ausbildung gestellt werden.


Am 05.09.2022 startet der neue Vorbereitungskurs zum Erwerb des Jagdscheins, der mit der Prüfung im April 2023 endet.

Infos hierzu auf unserer Homepage/Jungjägerausbildung und der Lehrgangsleiterin Anna-Maria Hausmann.

Neuer Jungjägerkurs 2022 ab den 05.09.2022

Am Montag, den 05.09.2022 beginnt ein neuer Jungjägerlehrgang zur Erlangung des ersten Jagdscheins.

Infos erhalten Sie hierzu auf der Homepage unter “Jungjägerausbildung“ oder auch telefonisch bei der Lehrgangsleiterin Anna-Maria Hausmann, 0172-6441524.

Motorsägenlehrgang 

Der 2. Kurs zum Umgang mit der Motorsäge, werben von Stangenholz bis 15 cm Durchmesser und dem Einschneiden von liegendem Holz, hat bei strahlendem Sonnenschein, unter der Leitung von Forstwirtschaftsmeister Andreas Knoche, stattgefunden.
7 Teilnehmer erhielten am Ende des Tages, die Bescheinigung die für die Berufsgenossenschaft nötig ist, wenn man mit der Motorsäge umgeht.

Sie lernten auch, dass Sicherheit vor Einsatzaktionismus geht und wenn die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährdet sind, der Einsatz der Motorsäge ausgeschlossen werden kann.