Waldeckische Jägerschaft Korbach e.V.
 

Waldeckischen Jägerschaft

 Aktuelles 

Neuer Jungjägerkurs 2024

Am 09. September 2024 beginnt ein neuer Jungjägerlehrgang zur Erlangung des ersten Jagdscheins.

Weitere Infos erhalten Sie hierzu auf unseren Seiten der Jungjäger-Ausbildung  oder auch telefonisch bei der Lehrgangsleiterin Anna-Maria Hausmann, 0172-6441524.



Tontaubenschießen

Die Waldeckische Jägerschaft Korbach e.V. hat für Ihre Mitglieder, am Samstag, den 22.06.2024 von 14.00 bis 17.00 Uhr, den Tontaubenschießstand des Hegerings Warburg gebucht.

Adresse des Tontaubenschießstand 

Pro Stunde können 6 Teilnehmer schießen, Kosten für jeden Schützen: 15 Tauben zu 5,00 €, Munition sollte jeder mitbringen, kann aber auch erworben werden. Standgebühr wird von uns gesponsert.

Weitere Infos und die Möglichkeit sich bei dem Lehrgang anzumelden, finden sie hier


Vogelgrippe-Virus: Waschbär und Fuchs mit aviären Influenza infiziert

Das Hessische Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, Weinbau, Forsten, Jagd und Heimat informiert in einer Pressemeldung vom 11.04.2024 über den Nachweis der Aviären Influenza (Vogelgrippe/Geflügelpest) bei Wildcarnivoren im Stadtgebiet von Kassel. Link

Quelle: 11.04.2024 (LJV Hessen)